August 5, 2020

Sale Reports 2020

Dungannon Premier Sale 2020

Superhandel für Charollais bei Dungannon Premier trotz Covid-Einschränkungen, An der Spitze des Handels stand ein muskulöser Widder aus der Greenvale-Feder von William Sherrard, der den Spitzenpreis von 3400 g erreichte,Lot 28, Von Logie Durno "Senator" gezeugt, geht er über das Wasser zu Huw Roberts, Ruthin Wales.

Die Hollylodge Flock von MConnell Brothers hatte einen sehr guten Handel mit einem Umsatz von 3200 gns, Lot 97, Dieser kluge Loanhead-Sohn „Ur the Boy“ verkauft an die Ballyhibbon-Herde des südlichen Züchters Michael Powers. Ein weiterer Hollylodge-Widder, dieser von Edstaston San Miguel gezeugt, Lot 96, ging auch zu einem südlichen Züchter,Liam Woods für 1100gns. Der Hollylodge-Stift mit durchschnittlich 1075 gns für 6 verkauft.

Die Springhill-Herde von Graham Foster verkaufte sein Top für 2100 g an den Donegal-Züchter John McCafferty, Lot 21, Dieser Widder wurde von Logie Durno Untouchable gezeugt und stammt aus einem Rhaeadr-Damm. Weitere zwei Lose von diesem Stift, die für 1000 gnslot verkauft werden 17, Springhill Vibrant, ein weiterer unberührbarer Sohn, der an einen Züchter und ein Los aus der Grafschaft Fermanagh verkauft 20 Ein Rhaeadr Undercover-Sohn, der an Ben Radley verkauft,Schottland. Der Springhill Pen durchschnittlich 1016gns für sechs verkauft

Norman McMordie verkaufte sein Top bei 1300gns, Lot 57, ein Edstaston Ultravox-Sohn, der an James Andrews verkauft, Ayr,Schottland. Verkauf bei 1200gns, Lot 60, Zu County Clare Breeder gehörte ein Rockdale Tornado Vater Widder. Zwei weitere Widder aus diesem Stift werden für 1000 g verkauft, lot 61 Ein weiterer Tornado-Sohn verkauft an County Fermanagh und vieles mehr 57 ein Edstaston Ultravox-Sohn, der an die Grafschaft Donegal verkauft. Der Riverdale-Stift mit durchschnittlich 1030 gns für 5.

Top Preis Shearling, Lot 16, wurde von der Aghavilly-Feder von Glenn Baird präsentiert, Dieser stilvolle Shearling wurde von Artnagullion Tornado gezeugt und stammt aus einem Loanhead Dam, der für 850 g verkauft wird

Die preisgünstigste Frau geht über das Wasser zu Tom Newth, Somerset Lot 122 ein Aldby Tyson Mutterschaf Lamm präsentiert von Alistair Moore für 980gns verkauft

David Anderson verkaufte sein Top-Mutterschaf an die Springhill Flock von Graham Foster, lot 107 eine Robleston Superman Tochter, die für 950gns verkauft.

9 Shearlings durchschnittlich 533gns

54 Ram Lambs durchschnittlich 743gns

19 Ewe Lambs durchschnittlich 577gns

 

Worcester Premier Sale 2020

Foxhill Charollais Flock trifft die Höhen bei 16,000 GNS

Die Züchter von Charollais freuten sich, auf dem Worcester Market zu sein, um wahrscheinlich den ersten Stammbaumverkauf des Jahres live abzuhalten. Es gab strenge Covid-Maßnahmen, die diesen Verkauf ermöglichten. Mike und Melanie Alfords Foxhill Flock of Charollais aus Devon eroberten den Verkauf im Sturm. Ihr Widderlamm Va Va Voom wurde niedergeschlagen 16,000 gns nach einer Flut von Geboten aus dem ganzen Verkaufsring. Die Opposition wurde von der Familie Ingram aus den bekannten Herden Logie Durno und Loanhead in Aberdeenshire besiegt. Die Mutter dieses Lammes wurde von den Alfords als die "beste in der Herde" beschrieben.; eine Tochter von Crogham Hannibal II, Das Mutterschaf war Breed and Interbreed Champion bei der Devon County Show. Va Va Vooms Vater war Loanhead Triathlon, gezeugt vom Royal Highland Show Charollais Champion des Jahrzehnts, Rhaeadr Orlando. Die Foxhill-Herde erreichte ebenfalls 2,500 gns für die nächstbesten in ihrem Stift, ebenfalls von Triathlon gezeugt Foxhill Victor ging an Jeremy Price, Hereford und Esmor Evans aus Mold.

Die Führung des Lammfellhandels war stark, gut fleischiger Widder von Jonathan Wales 'Thackwood-Herde in Cumbria. In diesem Januar wurde das von Netherton Sea the Stars geborene Tup niedergeschlagen 4,600 GNS Mike Alford.

Die Ingrams hatten beschlossen, ihre Widderlämmer vor dem Verkauf privat zum Verkauf anzubieten, aufgrund der Unsicherheit der Handelsbedingungen, aber präsentierte zwei Stifte von Cracking Shearling Tups. Führen ihren Handel bei 3,600 gns war Loanhead nicht aufzuhalten. Dieses sehr stark fleischige Tup wurde von Cannahars Super Star gezeugt und geht zurück nach Cumbria, um sich Jonathan Wales 'Thackwood Flock anzuschließen. Nach Cumbria ging auch Logie Durno Ultra, ein Sohn von Hollylodge Supreme, die verkauft 2,500 gns an David und Johnathan Norman für ihre Kirkhouse Flock. Ein weiterer Sohn von Supreme, ein riesiger Tup Logie Durno Upperclass verkauft für 2,300 gns an Simon Turkington von Melrose.

Das zweitbeste in der Kategorie Lamm waren zwei Lämmer 3,200 GNS. Zuerst war Wernfawr Vinnie von David Currans Herde in Brecon. Sein Vater war Bronwydd Tomahawk aus einer beständigen Glyn Coch Night to Remember-Mutterschaf. Colin Bowen aus Pembrokeshire war entschlossen, dieses kluge Lamm zu sichern, Gwyndy Flock.

Artnagullion Vagabon verdiente das gleiche Geld für William McAllister aus Nordirland für den Verkauf. Dieses gut aussehende Lamm wurde durch den Kauf der Herde aus dem ersten Verkauf des letzten Jahres gezeugt, Loanhead Upper Class aus einem Knockin Shop Mutterschaf mit Show Stammbaum. Tim Prichard von der Castellau Herde in Glamorgan sicherte ihn bei 3,200 GNS.

Ein sehr leistungsstarkes Index-Tup-Lamm von Robert Whittaker, Jedburgh zog ein Trio von Signet-Herden an. Hundalee Volcano hatte sehr hohe Zahlen für alle Eigenschaften, die ihn in die Spitze brachten 1% für die Zucht. Sein Vater war Edstaston U R The Man, beim letztjährigen Verkauf gekauft. Teilen der 2,500 gns Preisschild waren die Redhill Flock, Rutland, Regenbogenherde, Cheshire und die Lowerye-Herde von Powys.

Emyr Hughes aus Pembrokeshire hatte einen super Lammstift vor sich, der von Ffrwd U Belter gezeugt wurde, Richtfest für den Handel bei 2,000 gns war Bronwydd Vinnie Jones, der von der Gawsworth Flock in Cheshire an Geoff Biddulph verkauft wurde. Dicht dahinter auf 1,900 gns war Bronwydd Va Va Voom, der an Chris Timm verkauft wurde, Wensleydale Herde in Yorkshire. Sein drittes Lamm ging an einen regulären deutschen Käufer, Volker Derbisz for 1,600 GNS.

Ein weiterer intelligenter Lammstift wurde von Justin Evans aus Glamorganshire vorgestellt. Sein Anführer war Sant Andras Vanquish, ein Bronwydd Tomahawk Lamm mit Stil und Kraft, für das verkauft wurde 2,000 gns zu Grug Flock von Geraint Evans aus Newcastle Emlyn. Neuer Charollais Herdenbesitzer, Richard White aus Yorkshire kaufte Sant Andras Vantage für 1,600 GNS.

Der Vorsitzende der Gesellschaft, Arwyn Thomas aus Carmarthenshire, verkaufte seinen Sohn von Arbryn Tonto für 1,900 Gns an Gail Hodgson und George Wearmouth für ihre Shield Ash Herde in der Grafschaft Durham. Zum gleichen Preis war Ffrwd Vunipola von Dewi Evans auf Anglesey. Der Käufer für diesen Sohn von Edstaston Sotogrande war DA Thomas, Dafologe Herde Carmarthenshire.

Obwohl die Forward-Zahlen gegenüber den Vorjahren zurückgingen, entsprachen die erzielten Durchschnittspreise anderen Verkäufen; Lammfellböcke stiegen um £ 567 und Widderlämmer um nur £ 73.

Durchschnitts-
11 Shearling Rams waren durchschnittlich £ 1.911,95 (+£567.00)
71 Ram Lambs durchschnittlich £ 1.278,48 (-£ 73.68)
Auktionator : Clive Roads und James Amphlett, McCartneys